• 2018 heimatbuchbaar-00
  • 2018 heimatbuchbaar-01
  • 2018 heimatbuchbaar-02
  • 2018 heimatbuchbaar-03
  • 2018 heimatbuchbaar-04
  • 2018 heimatbuchbaar-05
Dienstag, 18. Dezember 2018

Januar 2010
1. Neujahrskonzert: Igor Morosov, Bariton, und das Moskauer Quartett Scherzo: Meisterwerke der Weltklassik. Gemeindesaal.
6. Jonas Arnold ist im Dartschiessen Schweizer Meister der Junioren.
7. Michel Gammenthaler mit «Zeitraffer», Schauspiel, Komik und Magie. Rathus-Schüür.
11. Spatenstich in der Talacherweid für das neue Trinkwasserreservoir.
15. Jahreskonzert der Feldmusik Allenwinden: «KlangFarbenKlang». Dirigent: Patrick Stadler. Aula Allenwinden.
16. Inthronisation des Zunftmeisters für die Ebeler: Erwin Jagendorfer bringt Wiener Charme auf den Fröschenthron.
17. Der zehnmillionste Gast im Hallen- und Freibad Lättich ist Karen Kaufmann.
19. Bibliothek in der Rathus-Schüür: Lesung und Gespräch mit Theres Roth-Hunkeler.
21. Frauedonschtig: Heilkräuter und Ätherische Öle. Referat: Pia Burkard. Rathus-Schüür.
Rägebogesiedlig, Quintett Stahlberger. Rathus-Schüür.
Vernissage: Fotoarbeiten «Leere Räume» von Selina Nauer. Brigitte Moser Schmuck Galerie.
23. Erich Theiler II., Faschallminister, besteigt den Thron, begleitet von schrägschönen Tönen.
Vernissage: Brigitt Andermatt, Malerei. Galerie Billing Bild.
24. Zum 175-Jahr-Jubiläum des Kirchenchors St. Martin wird zusammen mit dem Kammerorchester das «Gloria» von Antonio Vivaldi aufgeführt. Gabriela Bürgler, Sopran; Johanna Kühnis, Mezzosopran. Leitung: Christian Renggli, Alexandra Iten Bürgi. Kirche St. Martin.
27. Bibliothek in der Rathus-Schüür: Lukas Hartmann, «Bis ans Ende der Meere». Lesung.
29. Z-Galerie: Ausstellung «Spuren» von Beat O. Iten.
30. Der 62. irdische Stellvertreter des Räbechüng, Martin II. Neese, wird inthronisiert.

Februar 2010
2. Bibliothek in der Rathus-Schüür: Das Baarer Literaturquartett mit Thomas Heimgartner, Christa Kaufmann, Grazia Portmann und Andreas Iten diskutiert über literarische Biografien.
4. Klung Fou Jungle-Tour: Das Anklung Duo auf Abschiedstournee. Gemeindesaal.
6. Felix Pfändler stellt in der Schrinerhalle seine bildlichen Impressionen aus Nordamerika, Canyons, in Farbe aus.
13. Faschall-Umzug in Allenwinden: «Wickie und die starken Allenwindner» Fasnachtsgottesdienst in der Kirche St. Martin.
14. Fasnachtsumzug mit 48 Nummern und anschliessendem Platzkonzert mit verschiedenen Guggemusigen auf dem Rathausplatz bei winterlich kalten Temperaturen.
Fasnachtsjubiläen: 65 Jahre Fröschenzunft Ebel; 25 Jahre Guggemusig Aspirin; 20 Jahre Guggemusig Profis-Ohrisch; 10 Jahre IG-Fiirabig; 5 Jahre Baarburggeischter.
18. Frauedonschtig: Aus der Schrift herauslesen, Vortrag mit Doris Aerne. Rathus-Schüür.
25. Eröffnung der Ausstellung «Bio 2010» von Jörg Köppl und Peter Zacek im Kantonsspital.
27. Irish Folk, Jigs, Reels und Balladen mit Bachelors Walk in der Rathus-Schüür.
28. Der Himmel hängt voller Geigen: Das Musikerpaar Eva und Jörg Stählin spielt in der Burg Zug französische Barockmusik.

März 2010
5. Premiere für den Schwank «Schöni Ferie» von Bernd Gombold, Mundartübersetzung von Annamarie Berger, aufgeführt von der Baarer Volksbühne im Gemeindesaal.
6. Musikprojekt «Hölzige Himmel» mit Andreas Betschart, Doris Affentranger, Rémy Frick und Mathias Landtwing. Aula Allenwinden.
7. Drei junge schwedische Künstler: Magnus Alexandersson, Fredrik Nordin, Mikael Nilsson. Vernissage. Eröffnung durch den schwedischen Botschafter. Galerie Billing Bild.
Galerie Arrigoni: Ausstellung «Leben – Lebendigkeit – Narratives und Leidenschaft» von Gordon Markus Gerstner.
Volksmusik zum Tag der Kranken: Pflegezentrum Baar: Jodlermesse mit dem Jodlerklub Heimelig, Musikalische Begleitung Kapelle Früebergbuebe.
Alters- und Pflegeheim Bahnmatt: Jodlerklub Echo Baarburg, Musikalische Begleitung Kapelle Rundum, Auw.
Zuger Kantonsspital Baar: Ökumenischer Gottesdienst, Musikalische Begleitung Ländlertrio Bügel-Spez.
Altersheim Martinspark: Alleinunterhalter Hans Gnos, Zug.
Jazzmatinee: 40 Jahre Harlem Ramblers. Rathus-Schüür.
12. Z-Galerie: Vernissage Maria Bettina Cogliatti.
Baarer Volksmusik-Festival: Hüüsmüsig Gehrig. Rathus-Schüür.
13. Baarer Volksmusik-Festival: Markteröffnung mit den Früebergbuebe. Rathus-Schüür.
Baarer Volksmusik-Festival: Hujässler. Rathus-Schüür.
14. Baarer Volksmusik-Festival: Jodel-Crashkurs von Nadja Räss umrahmt mit dem Echo vom Lienisberg. Rathus-Schüür.
18. Frauedonschtig: Der Urwald vor der Haustür – Naturerlebnispark Sihlwald mit Judith Falusi. Rathus-Schüür.
19. bis 21. Gewerbeausstellung in der Waldmannhalle. Erstmals nimmt auch die Einwohnergemeinde teil und zeigt die Bereiche Feuerwehr, Werkdienst und Energiestadt.
24. Kasper und das kleine Schlossgespenst, Freiburger Puppenbühne. Rathus-Schüür.
«Goethes Faust – Die Puppenshow», Freiburger Puppenbühne. Rathus-Schüür.
Organist Martin Kovarik begeistert im Pfarreiheim St. Martin das Publikum auf einem neuen Flügel mit Werken von Bach, Guillou, Schumann und Feinberg. Er wird vom Violinisten Milan Pala begleitet.
27. Die Trachtengruppe Baar feiert an ihrem Heimatabend den 125. Geburtstag von Robert Fellmann und bringt auch den Schwank «En luschtige Säuhandel» des Komponisten auf die Bühne. Gemeindesaal.
Kunstgala: Zuger Kunstschaffende bieten Werke zum Verkauf. Der Erlös ist für den Wiederaufbau der Galvanik in Zug. Kunstauktion mit Osy Zimmermann, Konzert mit Strozzini. Kunst-Ambulatorium.
31. Baar zählt 22 271 Einwohner.
Hasen schmücken in der Osterzeit die Dorfstrasse.

April 2010
8. «Loriot – Szenen einer Ehe». 3-Länder-Theater. Rathus-Schüür.
14. Die Jahresrechnung der Gemeinde schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 12,4 Millionen ab. Dies gibt Finanzvorsteher Hans Steinmann bekannt.
15. Frauedonschtig: Shiatsu für Tiere. Vortrag von Elvira Caratsch. Rathus-Schüür.
16. Die Bläserphilharmonie Zug kommt mit ihrem aktuellen Programm, der Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel, in den Gemeindesaal. Nicola Brügger, Sopran. Leitung Christoph Müller.
22. Die Migros-Filiale an der Zugerstrasse wird nach 45 Jahren geschlossen. Das neue Lokal in der Überbauung «Baar City» wird eröffnet.
24. Vernissage bei Galerie Billing Bild: Jonathan Touitou: Genetic Assemblage.
Frühlingskonzert mit dem Jodlerklub Baarburg im Gemeindesaal.
28. Abendstimmung in der Kirche St. Martin: Manuela Hager, Sopran; Andrea Huber, Flöte; Martin Kovarik, Orgel.
30. Folka – Die Zuger Familienformation von Flüe. Rathus-Schüür.

Mai 2010
1. «Dokter sött mer sii»: witziges Lustspiel des Zuger Landjugendtheaters. Aula Allenwinden.
6. Brigitte Moser Schmuck Galerie: Lydia Keiser, Malerei und Skulpturen.
Magic Rhythms, Stepptanz mit Lukas Weiss. Rathus-Schüür.
7. Die Zuger Singlüüt präsentieren Melodien aus Skandinavien. Instrumentaltrio, Susanna Meierhans-Suter, Violine; Alexandra Iten Bürgi, Cello; und Anna Bacik, Klavier. Leitung: Thomas Huwyler. Schrinerhalle.
Konzert im Kunst-Ambulatorium: Musik aus Osteuropa, darunter eine Neufassung der «Musica ricercata» von György Ligeti.
Jahreskonzert der Feldmusik Baar unter dem Motto «Die Zeit». Leitung: Roman Caprez. Gemeindesaal.
8. Z-Galerie: Ausstellung. Entdeckungen aus der Schatztruhe.
16. Aufführung klassischer Werke von lateinamerikanischen Komponisten.
Zuger Sinfonietta. Kathrin Bertschi, Harfe. Gemeindesaal.
20. Mama Fussball, tragikomischer Dialog von Ferruccio Cainero gespielt von Eveline Ratering. Rathus-Schüür.
Frauedonschtig: Auch die Haut wird älter – Was tun? Ursi Gansser-Kälin gibt Auskunft. Rathus-Schüür.
30. Robert Fellmann-Gedenkkonzert: Hommage zum 125. Geburtstag. Kirche St. Martin.

Juni 2010
3. Orgeltage: Die Organisten Martin Kovarik und Jürg Lietha konzertieren in der Kirche St. Martin. Werke: Bach, Langlais, Rossini und eigene Kompositionen.
4. bis 6. Kulturlandsgemeinde und Kulturfest an der Lorze an der Lorzenausweitung.
5. Vernissage bei Galerie Billing Bild: Olga Titus und Ron Temperli, Videoinstallationen, Malerei, Objekte.
10. schön&gut: Der Fisch, die Kuh und das Meer, mit Anna-Katharina Rickert und Ralf Schlatter. Rathus-Schüür.
11. Vernissage: Peter J. Gehrig, Figürliche und abstrakte Malerei. Galerie Arrigoni.
16. Das Pneuhaus Tomic AG an der Lättichstrasse feiert sein 50-jähriges Bestehen.
17. Frauedonschtig: Kriminelle Gewalt – und plötzlich bin ich mitten drin. Joe Müller, Präventionsbeauftragter der Zuger Polizei. Rathus-Schüür.
18. Chileplatzfäscht bei der reformierten Kirche: «Volkstümlich».
19. Die Jugendmusik Baar spielt zu Ehren des abtretenden Musikschulleiters Hans Hürlimann. Gemeindesaal.
21. Die Chamer Konditorei von Rotz eröffnet in Baar am Bahnhofplatz eine neue Filiale.
24. Heinz de Specht – Macht uns fertig! mit Roman Riklin, Daniel Schaub und Christian Weiss. Rathus-Schüür.
Ein Rundgang auf dem Papier: Die Gemeinde präsentiert sich in einem Flyer.
25. bis 27. «Es gfreuts Fäscht»: 57. Zentralschweizerisches Jodlerfest in Baar.
Tausende von Besuchern finden sich bei herrlichem, aber heissem Wetter ein.
26. Märchen und Sagen in den Höllgrotten mit Gisela Eng.
30. An der von 450 Stimmberechtigten besuchten Gemeindeversammlung wird die Rechnung 2009 angenommen, die Bauabrechnung Schule Dorfmatt gutgeheissen und der Zonenplanänderung und Festsetzung des Bebauungsplans Bannäbni Süd zugestimmt. Die Motion «Kinderfreundliche Gemeinde» wird abgeschrieben, die Motion zur Wiederherstellung des Zweispurausbaus der Leihgasse abgelehnt. Die Interpellation betreffend Heizpilze und betreffend Schulversuche wird beantwortet. 112 Neuzuzüger erhöhen die Einwohnerzahl auf 22 219.

Juli 2010
2. Der Musikschulleiter geht in Pension. Hans Hürlimann hat während 31 Jahren die Musikschule mitgeprägt.
4. Sechs Medaillen geholt. Der Schwimmverein Baar triumphiert an der Schweizer Meisterschaft.
10. Heftiges Unwetter beschäftigt die Baarer Feuerwehr. Diverse umgestürzte Bäume blockieren die Strasse zur Höllgrotte.
14. Fruchtige Tradition wurzelt in Baar. Im Archiv der Bürgergemeinde wird das wohl älteste Chriesirezept entdeckt: «Türkenbund von Kirschen»
Esther Pellegrini arbeitet als pädagogischer Clown in den Baarer Altersheimen – damit ist sie eine Pionierin.
Das Drogen Forum Zug lädt zu einem Tag der offenen Tür in den neuen Räumlichkeiten an der Poststrasse.
18. Am dritten Baarer Jazz-Open-Air, an der Mühlegasse auf dem Areal von Hugo und Hildegard Blaser, trumpften die «Bourbon Street Jazz Band» und «Jimmy’s Heartbreakers» auf.
30. Rathus-Schüür: Das Alphorn im Zentrum. Alphornwerkstatt mit Hans Kennel.

August 2010
1. Die Feier zum 1. August findet auf dem Platz vor der Rathus-Schüür statt.
Gedanken zum Nationalfeiertag formulieren Frau Vroni Stähli (reformierte Pfarrerin) und Herr Klaus Hengstler (Pfarreiverwalter Sankt Martin). Umrahmt
wird die Feier von der Feldmusik Allenwinden.
12. Das in trendige Lofts umgebaute Getreidesilo der Obermühle wird eingeweiht. Es ist das erste Silo der Schweiz, das für Wohnen und Gewerbe umgenutzt wird.
Vernissage der Performance-Künstlerin Hina Strüver im Zuger Kantonsspital.
13. Die Ludothek feiert mit einem Spielfest ihr 15jähriges Bestehen. Um und im Gemeindesaal vergnügen sich Kinder und deren Eltern.
14. Rathus-Schüür: Der Kulturverein «Fil rouge» präsentiert das Open Air «Offenbaar» auf den Plätzen rund um die Rathus-Schüür.
Der «Frauedonschtig» heisst neu «Donschtig-Träff». Zum neuen Führungsteam gehören: Ute Ruf, Edith Weber, Susanne Zehnder und Monica Riedi.
Die Brauerei Baar erhält das Qualitätssiegel des «Brau-Rings».
25. Die Nationalratspräsidentin 2010 Pascale Bruderer Wyss besucht auf Einladung des Baarer Gemeinderates ihren neuen Bürgerort.
26. Rathus-Schüür: Zmizt im Läbe. Das neue Programm des Bündner Kabarettisten Flurin Caviezel.
27. Der historische Landgasthof Adler in Allenwinden, im Besitz der Kirchgemeinde Baar, wird nach längerer Umbauzeit neu eröffnet.
28. Anlässlich der dritten Zuger Kunstnacht öffneten in Baar Galerien und Ateliergemeinschaften ihre Tore.

September 2010
1. Risi AG wurde verkauft. Die Mehrheit der Aktien geht an die Jura Holding AG in Aarau.
2. Baar unterstützt Moldaviens Jugend. Die Stiftung Pro Umanitas hat in Grigorauca einen Sport- und Spielplatz gebaut und eingeweiht.
9. Rathus-Schüür: Im Röseligarte. Eine Schweizer Jazzsängerin, zwei Blechbläser und ein Kontrabassist lassen mit ihren Interpretationen einen ausdrucksstarken
Zyklus einheimischen Liedgutes entstehen.
10. Eine weitere Beiz vor dem Aus. Das Restaurant Rössli muss infolge Konkurs vorzeitig schliessen. Eine Überbauung durch die Alfred Müller AG ist für 2012 geplant.
14. Im Kunst-Ambulatorium wird die Kulturstudie der Kulturkommission vorgestellt.
16. Donschtig-Träff: Fragen zur Psychiatrie.
Die Dorfstrasse Allenwinden wird saniert.
18. Neue Schulräume für die International School of Zug and Luzern. Die Don-Bosco-Stiftung weiht das neue Schulhaus Baarburg in Walterswil ein.
21. Rathus-Schüür: Das Baarer Literaturquartett diskutiert über das Spannungsfeld zwischen Ton und Musik.
23. Rathus-Schüür: Battlefield Band. zamba zamba – try your luck.
24. Jahreskonzert des Mandolinenorchesters mit südlichem Ambiente. Josef Speri tritt nach 6 Jahrzehnten Vereinstätigkeit zurück.
25. «Tour de Baar», die Geschichtsstunde mit Philipp Bart, Teil 5: Die Leihgasse, wo die Mehrbesseren wohnten.
An den drei von der Gemeinde Baar organisierten Statt-Gewalt-Rundgängen haben über 90 Personen teilgenommen.
28. Rathus-Schüür: Kontrapunkte und Koloraturen von Daniel Fuerter.
29. Auf dem Schmidhof profitieren 13 Schulkinder vom Sonnenberg vom Angebot des heilpädagogischen Reitens.
30. Rathus-Schüür: Gewinner der Sankt Ingberter Pfanne 2009: Linne & Riesling – Hilfäää!

Oktober 2010
2. Verein Heimatbuch Baar: Jahresausflug ins Kloster Frauenthal. Christian Raschle informiert über die Geschichte des Klosters.
Kammerorchester Baar: Herbstkonzert im Gemeindesaal.
3. Rathus-Schüür: «Gipfelkonferenz». Matinée mit dem Bestsellerautor Charles Lewinski und Chansonnier Jacob Stickelberger.
4. Kantonale und kommunale Wahlen: Regierungsrat Beat Villiger steht eine weitere Amtsperiode der Sicherheitsdirektion vor.
Im Gemeinderat werden bestätigt: Andreas Hotz (Gemeindepräsident) und Jost Arnold (beide FDP), Paul Langenegger und Silvia Binzegger (beide CVP), Hans Steinmann (SVP). Neu gewählt werden Karl Betschart (SVP) und Berty Zeiter (Alternative-die Grünen).
5. Gemeindesaal: Der Kulturverein «Fil rouge» präsentiert das Duo «Divertimento» und Fabian Unteregger mit «Showbiss» im Rahmen der ersten Comedy-Night.
22. Rathus-Schüür: Der Kulturverein «Fil rouge» präsentiert die einheimische Rock-’n’-Roll-Band Humanoids.
23. Waldmannhalle: ATB Baar führt zum ersten Mal einen nationalen Wettkampf im Hallenradsport durch.
28. Rathus-Schüür: «Im Schilf». Zwei «Chlütteri» am Werk. Manuel Stahlberger im poetischen und Stefan Heuss im praktischen Sinne.
29. Gemeindesaal: Ten-Sing-Show 2010 mit neuem Programm: «Mit (z)viel Liebi».

November 2010
3. Gemeindesaal: Gemeindepräsident Andreas Hotz begrüsst rund 180 Neuzuzüger.
4. Bei warmen Temperaturen findet der traditionelle Räbeliechtliumzug der Kindergärten von Baar statt.
Der Baarer Grafiker Urs J. Knobel wird in New York für sein Porträt von Salvador Dalí ausgezeichnet.
5. Rathus-Schüür: Der Kulturverein «Fil rouge» präsentiert «Pilomotor». Sphärisches Liedgut.
6. Rathus-Schüür: Die zehn jungen Frauen von «Vocal Monday» laden zum Konzert «Buona Notte Amore».
6./7. Waldmannhalle: Hobby-und-Kunsthandwerker-Markt.
10. Gemeindesaal: «Fidibus und sein Freund Nase» begeistern Kinder.
Ausstellung Kantonsspital: Cura inszeniert die Themenkreise Herz, Lunge, Haut, Geburt und Psyche.
11. Rathus-Schüür: «Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen», Horst Evers.
12. Verein Heimatbuch Baar lädt ins Schulhaus Sennweid zur 32. Buchvernissage: «Einsteigen bitte».
12. Am traditionellen Räbevatermöhli im Maienrisli wird Andreas Hotz, Gemeindepräsident und Ehrenpräsident der Fasnachtsgesellschaft, zum Räbevater 2011 erkoren.
13. Armbrust: Die Armbrustschützen gewinnen die Sektionswertung 2010 in der höchsten Kategorie.
14. Schwimmen: Melanie Schweiger ist 4-fache Goldmedaillen-Gewinnerin an der Kurzbahn-Schweizermeisterschaft.
14./15. Baarer Chilbi lockt bei frühlingshaften Temperaturen Tausende von Besucherinnen und Besuchern an.
18. Rathus-Schüür: Donschtig-Träff: Frisch und farbig – verbessern Sie Ihr Aussehen.
19. Rathus-Schüür: Kulturszene «Fil rouge» – die Zuger Rock-’n’-Roll-Band FUK rockt ab, bis es brennt.
20. Gemeindesaal: Jahreskonzert des Männerchors Baar. Der Männerchor singt mit dem Jugendchor zu den Themen «Musical, Pop und Lebensfreude».
21. Rathus-Schüür: Pingpong – Urs Perner im Gespräch mit Vertretern der Kulturkommission, Claudia Emmenegger, Daniela Murer und Gert Billing.
26./27. Allenwinden: Turnerchränzli mit Theater
27. Christchindlimärt: Zum 30. Mal Marktbetrieb auf dem Rathus-Schüür-Platz an 130 Ständen, Lebkuchenhaus, Nostalgie-Karussell, Märlistube und Chlausbesuch.

Dezember 2010
IG Baar-Zentrum: Als erste Aktion im Interesse der Baarer Geschäfte verschickt sie ihren Adventskalender in alle Haushaltungen.
7. Neue Fasnachtsoberhäupter. Im Ebel wird Markus Müller zum neuen Zunftmeister gewählt. In Allenwinden freut sich Ernst Andermatt (†) auf das Amt des Faschallministers.
Die Spielgruppe Baar feiert ihr 35-Jahr-Jubiläum.
13. Gemeindeversammlung: Das Budget wird genehmigt. Die Beiträge Inlandhilfe (CHF 120 000.–) und Auslandhilfe (CHF 120 000.–) werden bewilligt. Den Bebauungsplänen Marktgasse/Falkenweg und Dorfstrasse/Dorfmatt wird zugestimmt. Der Baukredit von CHF 915 000.– für die Erweiterung der Tiefgarage Dorfmatt wird genehmigt. Der Zonenplanänderung Rudolf-Steiner-Schule und Matterhaus wird zugestimmt. Die Änderung des Ortsschutzzonenplans Blickensdorf wird abgelehnt.
17. Schülerinnen und Schüler der Schule Allenwinden stimmen die Bevölkerung in einem Grossprojekt mit weihnächtlichen Gesängen zur Geschichte des Hirtenjungen Simon auf die Weihnachtstage ein.
23. Rathus-Schüür: «Ein Weihnachtslied» von Charles Dickens. Maria Greco liest die Geschichte des Ebenezer Scrooge.
25. Hochwinterliche Verhältnisse mit strahlendem Sonnenschein in den Bergen bestimmen die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr.